Corona

Aktuelle Informationen weitere Informationen zu Corona

Willkommen
in
der
Stadt Kitzscher

Meldungen

Mobiles Impfteam des DRK in Kitzscher

Am 6.6.2021 kommt ein mobiles Impfteam des DRK in die Grundschule. Es stehen dabei 200 Impfdosen zur Verfügung. Termine können ab sofort bei der Stadtverwaltung reserviert werden. Vornehmlich sind die Impfungen gegen das Corona-Virus für die Priorisierungsgruppen 1 und 2, im Besonderen für in der Mobilität eingeschränkte und ältere Menschen vorgesehen. Weitere Informationen erhalten Sie in den Informationen zu Corona.

Zugang zum KiJuTreff mit neuer Corona-Schutz-Verordnung erleichtert


Die aktuellen Regelungen lassen den Zutritt in den Offenen Kinder- und Jugendtreff ohne einen COVID Schnell- oder Selbsttest zu. Kinder und Jugendliche können den Treff zu den gewohnten Öffnungszeiten besuchen und die Angebote nutzen. Lediglich der Leiter der Einrichtung wird 2 mal wöchentlich getestet. Ein Hygienekonzept wurde von den beteiligten Behörden erstellt. Die Regeln sind zwingend zu beachten, deren Einhaltung wird durch die Leitung überwacht. Ihr könnt den Treff zu den gewohnten Öffnungszeiten besuchen und die Angebote nutzen.

Vermessungsarbeiten in Thierbach

Der Vermessungsingenieur Dr. Ing. Gernod Schindler kündigte unter Mitwirkung seiner Mitarbeiter ab dem 10. Mai 2021 im Ortsteil Thierbach an, Vermessungsarbeiten (Zerlegung der Flurstücke 358, 359/1, 363 und 364) durchzuführen. Dazu ist es gegebenenfalls nötig erforderliche Grundstücke zu betreten.

Folgende Flurstücke in der Gemarkung Thierbach sind voraussichtlich von den Vermessungsarbeiten betroffen: 141/1, 299/4, 358, 359/1, 359/2, 362, 363, 364, 365/b, 365/2, 367. Die Anwesenheit der Betroffenen ist nicht erforderlich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Ing. Gernod Schindler (öff. Bestellter Vermessungsingenieur), Marienbrunnenstraße 4, 04299 Leipzig; Tel.: 0341–8687520; Fax: 0341–8687598; Mail: vb.dr.schindler@t-online.de

mehr lesen zu Meldungen

Wirtschaft und Förderung

Sonnenschutz für Kita Wirbelwind

Markiesen im Erd-, Jallousien im Obergeschoss – Sonnenschutz in der Kita ist jetzt sowohl für die Gruppenräume alsauch für den hausnahen Außenbereich der Südseite gewährleistet. Der Anbau der Einrichtungen wurde mit LEADER/2014 Mitteln realisiert.

News lesen: Sonnenschutz für Kita Wirbelwind

Schränke, Tische, Stühle u.v.m.

Die neue integrative Kita „Kunterbunt“ öffnete mit der Übergabe der Schlüsselkarte an die Leiterin und deren Team am 23.02.2021 ihre Pforten. Der Bau der Einrichtung wurde mit verschiedenen Förderprogrammen umgesetzt. Für die Erstausstattung erhielt die Stadt Mittel aus dem Programm VwV InvestKraft („Brücken in die Zukunft“), Budget Sachsen. Bei Gesamtkosten von ca. 120.000 EUR beliefen sich die Zuwendungen laut Abrechnung auf ca. 80.000 EUR.

News lesen: Schränke, Tische, Stühle u.v.m.
mehr lesen zu Wirtschaft und Förderung

Rückblick

Berufung zu sächsischen Landeskadern

Im Februar erhielten Zoe Niemann vom TSV Kitzscher und Marie Luise Fischer vom SV Großbardau ihre Berufungsurkunden als sächsische Landeskader in der Leichtathletik.

News lesen: Berufung zu sächsischen Landeskadern

Verabschiedung schweren Herzens

Nach über 13 Jahren mussten die Kinder, Erzieherinnen und Erzieher schweren Herzens die liebe Erzieherin und Kollegin Petra Sporbert in ihren wohl verdienten Ruhestand verabschieden.

News lesen: Verabschiedung schweren Herzens
mehr lesen zu Rückblick