Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten

Öffentliche Stellenausschreibung

Information

Die Stadt Kitzscher schreibt zum 01.09.2021 die Ausbildungsstelle Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d) aus. Es ist ein Ausbildungsberuf des öffentlichen Dienstes. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir erwarten:

  • einen Realschulabschluss mindestens mit dem Gesamtdurchschnitt „gut“ oder einen höherwertigen Schulabschluss mit einem vergleichbaren Gesamtdurchschnitt,
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit sowie
  • hohe Lern- und Leistungsbereitschaft.

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, lehrreiche und anspruchsvolle Ausbildung,
  • ein Team mit erfahrenen Sachbearbeitern für eine qualitativ hochwertige Ausbildung,
  • eine Zusammenarbeit mit dem Ausbilder auf Vertrauensbasis mit Entwicklungsperspektive,
  • eine Vergütung die nach dem Tarifvertrag für Auszubildende – TVAöD Teil Bundesbildungsgesetz (BBIG) in der jeweils gültigen Fassung erfolgt und
  • externe Prakita in übergeordneten Verwaltungen für eine vielseitige Ausbildung.

Bewerbung

Bewerben Sie sich online, per E-Mail oder senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post mit den üblichen Unterlagen, bei Jugendlichen mit einem Gesundheitszeugnis, welches nicht älter als 3 Monate sein darf, sind bis zum 20.11.2020 zu. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, außer ein ausreichend freigemachter Briefumschlag ist der Zusendung beigefügt. Weitere anfallende Kosten werden nicht ersetzt.