Zugang zum KiJuTreff mit neuer Corona-Schutz-Verordnung erleichtert


Die aktuellen Regelungen lassen den Zutritt in den Offenen Kinder- und Jugendtreff ohne einen COVID Schnell- oder Selbsttest zu. Kinder und Jugendliche können den Treff zu den gewohnten Öffnungszeiten besuchen und die Angebote nutzen. Lediglich der Leiter der Einrichtung wird 2 mal wöchentlich getestet. Ein Hygienekonzept wurde von den beteiligten Behörden erstellt. Die Regeln sind zwingend zu beachten, deren Einhaltung wird durch die Leitung überwacht. Ihr könnt den Treff zu den gewohnten Öffnungszeiten besuchen und die Angebote nutzen.