Neue Akustikdecken für mehr Schallschutz

VwV Investkraft Budget Bund fördert Maßnahme

Während des Redaktionsschlusses dieser Ausgabe waren die Handwerker mit der Fertigstellung der Schallschutzdecken beschäftigt. Die Verbesserung ist bereits jetzt in den fertigen Räumen spürbar. Die neuen schallminimierenden Decken senken die äußerliche Lärmbelastung um 3 Oktaven und Erhöhen damit die Qualität der Einrichtung sehr. Für die Umsetzung dieser Arbeiten stehen der Stadt Kitzscher Fördermittel aus dem Programm „Brücken in die Zukunft“ nach der VwV Investkraft, Budget „Bund“, zur Verfügung. Ziel der Umsetzung ist die energetische Sanierung der Raumbeleuchtung in der Grundschule mit Unterhangdecke. Die Gesamtkosten werden ca. 68.250 € betragen bei einer 75 %igen Förderung.