Freiflächengestaltung in der Kita Kunterbunt abgeschlossen

Übergabe am 28.10.2021

Wir berichteten bereits ausführlich über die Gartengestaltung in der integrativen Kita Kunterbunt. Die beschriebenen Arbeiten wurden wie geplant bis Ende Oktober abgeschlossen. Am 28. Oktober 2021 wurde die Freifläche mit Spielgeräten in einer feierlichen Übergabe an die Kinder der Einrichtung über- und für die Nutzung freigegeben. Die fachlichen Arbeiten wurden umfänglich von der Firma Uwe Bibow umgesetzt. Ergänzende Arbeiten übernahmen die Mitarbeiter des Städtischen Bauhofes. Der Neubau der Freifläche wurde mit Mitteln aus dem LEADER – Programm gefördert. Im kommenden Jahr sollen Wege und eine Hütte für die Lagerung von Spielgeräten aufgebaut werden.


Freiflächenfreigabe im Kunterbunt – Bürgermeister Schramm (M.) übergibt unter Anwesenheit von Erzieherinnen und Kindern der Leiterin der Kita Kunterbunt, Cindy Pieper (re.) gemeinsam mit dem Planer der Freiflächengestaltung, Dipl.-Ing. Architekt Steffen Beier (4.v.re.) und der Sachbearbeiterin des Bauamtes, Bettina Molonok (2.v.re.) die Freifläche zum Spielen

Förderpartner

Logo LEADER
Gefördert durch LEADER laendlicher-raum.sachsen.de
Logo EPLR
Gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) smul.sachsen.de