Bürgerbeteiligung: Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Hainichen 2. BA“

Bekanntmachung

Begründung und Planzeichnung im Download


Der Stadtrat der Stadt Kitzscher hat in seiner Sitzung am 24.05.2022 unter Beschluss-Nr. 059/22 SR die Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Hainichen 2. BA“ beschlossen.

Ziel und Zweck der Planung:

Die Stadt Kitzscher möchte den Bebauungsplan „Gewerbegebiet Hainichen 2. BA“ mit einer Fläche von ca. 2,7 ha aufgrund von vorgetragenen Nachfragen für die Ansiedlung von Gewerben verändern und anpassen.

Dies betrifft insbesondere die Änderung der Baugrenzen und den Verzicht auf die Zufahrt für eine geplante Erweiterung des Gewerbegebietes.

Bürgerbeteiligung zum Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Hainichen 2. BA“

Für die Bürgerbeteiligung liegt der Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplans mit Planzeichnung incl. Grünordnungsplan und Begründung in der Zeit vom 25.07.2022 bis 26.08.2022 im Vorraum des Bauamtes (Kämmerei und Bauamt) der Stadt Kitzscher, Ernst-Schneller-Straße 1, während der Kontaktzeiten öffentlich aus:

Montag: 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 13 Uhr bis 14:30 Uhr
Dienstag: 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 13 Uhr bis 18 Uhr
Mittwoch: 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 13 Uhr bis 14 Uhr
Donnerstag: 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 13 Uhr bis 16 Uhr
Freitag: 8:30 Uhr bis 12 Uhr

Gleichzeitig ist der Entwurf des Bebauungsplanes auf unserer Website abrufbar:

https://www.kitzscher.de/buergerservice/bauleitplaene.html

und auf dem Zentralen Landesportal Bauleitplanung unter:

https://www.bauleitplanung.sachsen.de

Die Änderung des B-Planes erfolgt im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB und ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB.

Stellungnahmen zu den Änderungen können während der Auslegungsfrist vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben. Gleichzeitig werden die berührten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange in Kenntnis gesetzt.

Schramm
Bürgermeister

Download