Sachsen veröffentlicht neue Notfallverordnung

FEHLER!

Ab dem 14. Januar gelten nach den Regelungen der neuen Corona-Notfall-Verordnung in Sachsen weitreichende Lockerungen. Voraussetzung dafür ist eine Indzidenz unterhalb der bestimmten Schwellenwerte. Diese werden aktuell im Freistaat nicht erreicht. Deshalb kommen die Lockerungen in vielen Bereichen zum Tragen. Den umfassenden Bericht lesen Sie in den Informationen zu Corona auf kitzscher.de.